Frostfutter Perleberg ab sofort mit tierärztlicher Kompetenz!

Dr. med. vet. Christiane Klemt
1982-1988 Studium an der FU Berlin, danach Assistenz in Kleintierklinik und Gemischtpraxis. Seit über 20 Jahren selbstständig in einer tierärztlichen Praxis für Kleintiere im Sauerland tätig.

Für Fragen an unsere Tierärztin verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und wählen Sie bei Betreff: Tierärztin Dr. med. vet. Klemt.

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

Veterinary Blog

  • Inhaltsstoffe industriell hergestellter Katzenfutter

    Inhaltsstoffe industriell hergestellter Katzenfutter, vom Sinn und Widersinn von Trockenfutter und warum die Rohfütterung eine wirkliche Alternative ist.

    Forward ...
  • Nutzen von „BARF-Profilen“

    In diesem Blog soll es um den Nutzen von „BARF-Profilen“ gehen. Einige Labore bieten sogenannte „BARF-Profile“ an und möglicherweise hat Ihr Tierarzt Ihnen schon eine Überprüfung verschiedener Blutwerte nahegelegt...

    Forward ...
  • BIO-Qualität

    Die Liebe zum Tier- das ist es, was uns hier vereint. Wir wollen für unser Tier das Beste- und sicherlich auch für alle anderen, z.B. auch für die landwirtschaftlichen Nutztiere. Uns ist es gelungen Ihnen künftig viele Produkte auch in „BIO-Qualität“ anbieten zu können.

    Forward ...
  • Wachstum von Welpen

    In diesem Blog soll es um die Bedürfnisse von Welpen und Ernährungsfragen bei der Aufzucht gehen. Beim Welpen ist die regelrechte Zuführung einer ausgewogenen Ernährung noch wichtiger als beim adulten Tier. Der Bedarf an allen Nährstoffen ist beim wachsenden Tier größer als bei Erwachsenen...

    Forward ...
  • "Katzen-BARF-Methode" II

    Unter dem Namen „BARF-Perle-Katzen-Taurin“ können Sie diese jetzt auch bei Frostfutter Perleberg erwerben. Es gibt aber weitere Vitamine, Spuren-und Mengenelemente, die nicht ausreichend über die reine Fleischfütterung gegeben werden können. Diese müssen ergänzt, supplementiert werden...

    Forward ...
  • "Katzen-BARF-Methode" I

    Was ist beim Füttern nach der „BARF-Methode“ bei Katzen zu beachten? Katzen sind- mehr als der Hund – Fleischfresser. Sie sind von den Zähnen...

    Forward ...
  • Getreide

    sollte man Hunden oder Katzen Getreide füttern? Ist das artgerecht? Können sie die Nährstoffe überhaupt verwenden? In der Futtermittelindustrie wird zurzeit oft mit dem Hinweis „getreidefrei“ geworben...

    Forward ...
  • Adipositas

    „Adipositas“ ist definiert als Fettleibigkeit „mit schädlichen Folgen für die Gesundheit“ (WHO) beim Menschen, was direkt auf unsere Vierbeiner übertragbar ist. Gerade in den Industrienationen sind je nach Autor...

    Forward ...
  • Versorgung mit Calcium und Phosphat

    In diesem Beitrag soll die Versorgung mit Calcium und Phosphat unter die Lupe genommen werden. Calcium und Phosphat gehören zu den Mineralien und dort zu den sogenannten Mengenelementen...

    Forward ...
  • Wir backen Plätzchen!

    Wir backen Plätzchen! Für die Belohnung bei guter Arbeit, zum Verwöhnen oder als Geschenk unter dem Weihanchtsbaum: DINKERLPLÄTZCHEN. Ich habe das Rezept selbst kreiert und ausprobiert ...

    Forward ...
  • Sinnvolle ernährt bei Durchfall

    Häufig werde ich gefragt, wie man Tiere mit Durchfall sinnvoll ernährt. Im folgenden Blog gibt es hierzu ein paar Tipps! Die Ursachen von Durchfällen bei Hund und Katze sind vielfältig und ...

    Forward ...
  • Vitamin D, auch als Calciferol bezeichnet

    Vitamin D, auch als Calciferol bezeichnet, wird bei Hund und Katze über die Nahrung aufgenommen. Beim Menschen entsteht Vit. D auch unter Einfluss der Sonneneinstrahlung auf der Haut ...

    Forward ...
  • Vitamin B1, auch Thiamin genannt

    Vitamin B1, auch Thiamin genannt, wurde als erstes Vitamin vor 100 Jahren entdeckt. Natürliche Quellen sind Fleisch, Kleie und Getreide. Ich habe exemplarisch den durchschnittlichen Gehalt von Vitamin B1 ...

    Forward ...
  • Vitamin A

    Vitamin A wird auch als Retinol bezeichnet. Es wird im Dünndarm absorbiert und in der Leber gespeichert. Betacarotin ist eine Vorstufe von Vitamin A, die im Organismus ...

    Forward ...
  • Vitamine

    Vitamine sind organische Stoffe, die wir und unsere Vierbeiner für lebensnotwendige Funktionen benötigen, die wir nicht selbst herstellen können und somit durch die Nahrung zugeführt werden müssen ...

    Forward ...
  • Die Fette

    In diesem Blog geht es um einen zweiten großen Nahrungsbaustein unserer Hunde und Katzen: die Fette. Insbesondere Hunde, aber auch Katzen haben eine große Vorliebe für fettreiche Nahrung  ...

    Forward ...
  • Die Öle

    Im nächsten Blog geht es um Öle. Warum – werden Sie sich sicher schon gefragt haben-, soll man beim Barfen zusätzlich Öle verwenden? Und welches Öl ist das Richtige? ...

    Forward ...
  • Die unterschiedlichen Bestandteile der Nahrung

    Wir haben ja schon bei den Verdauungsvorgängen die unterschiedlichen Bestandteile der Nahrung kennengelernt: Kohlenhydrate, Proteine, Fette, Mineralstoffe und Vitamine ...

    Forward ...
  • Der Dickdarm

    Nachdem wir in den vorherigen Blogs das aufgenommene Futter via Maulhöhle, Speiseröhre, Magen und Dünndarm verfolgt und die dortigen Verdauungsvorgänge betrachtet haben, kommen wir nun zum Dickdarm.

    Forward ...
  • Verdauungsvorgänge im Dünndarm

    Der Mageninhalt, also die vom Magensaft angedaute Futtermasse, wird abhängig vom Füllungsgrad und Grad der Zerkleinerung und Verflüssigung schubweise in den Dünndarm entleert. ...

    Forward ...
  • Der Hund nimmt die Nahrung mit den Zähnen auf ...

    Im 2. Blog möchte ich Ihnen etwas über den Aufbau des Verdauungstraktes, beginnend mit der Maulhöhle und Wissenswertes über die Funktionen der einzelnen Verdauungsabschnitte berichten. ...

    Forward ...
  • Der Wolf frisst und fraß nicht nur das Muskelfleisch

    Zum Anfang fange ich auch „vorne“ an: vor rund  15 000 Jahren haben wir begonnen den Hund zu unserem Kameraden zu formen, ihn zu domestizieren. ...

    Forward ...


Free shipping for orders over 100 € (within Germany)!
Jump start for BARF-initiation

In future you want to feed your beloved dog healthy, by feeding him with the BARF-method? more...

New B.A.R.F Calculator

It makes it easy to calculate the daily food requirement of your pet! more...

Product review

What our customers say about our products? Convince yourself!
Total rating: