Gemüse-Mix

  • lecker und ohne Getreide
  • liefert gesunde Ballaststoffe
  • eine optimale BARF-Ergänzung
3,59 (7,18 je kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +

Gesund und äußert vitaminreich: unser Gemüse-Mix
Diese Gemüse-Mischung besteht zu 40 % aus Kartoffeln, 40 % aus Möhren und 20 % aus weiteren Gemüse- und Kräuterarten. Die heimischen Kartoffeln und Möhren werden vor dem Einfrieren schonend gegart, damit der Darmtrakt des Hundes die darin enthaltenen Nährstoffe auch gut aufnehmen und verwerten kann. Die einzelnen Kräuter der Mischung fördern die Gesundheit deines Schützlings.

Gesunde Kräuter mit vielfältiger Wirkung
Brennnesseln haben eine blutreinigende, harntreibende und die Verdauung anregende Wirkung, Löwenzahn liefert zahlreiche Mineralien und Vitamine und unterstützt die Verdauung. Endivie weist einen hohen Gehalt an Kalium und Calcium sowie Vitamin A auf. Die wertvolle Luzerne versorgt deinen Vierbeiner mit vielen Proteinen, Mineralien und Vitaminen, während der aus Asien stammende Pak Choi neben Mineralien und Vitaminen auch Pflanzenstoffe liefert, die eine keimtötende Wirkung besitzen. Mit diesem Mix hälst du deinen Vierbeiner also garantiert fit!

Fütterungsempfehlung:
Ergänze die Fleischration deines Hundes mit 20 % - 30 % Reis und anderen pflanzlichen Komponenten wie Gemüse und Obst. Zur besseren Nährstoffaufnahme empfehlen wir außerdem die zusätzliche Gabe von Ölen.

Zusammensetzung:
40 % Kartoffeln, gegart
40 % Karotten, gegart
7 % Brennnessel
7 % Löwenzahn
2 % Endivie
2 % Luzerne
2 % Pak Choi

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene BARF-Ernährung von Hunden empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 80 % tierischen und 20 % pflanzlichen Komponenten. Der tierische Anteil gliedert sich wiederum in 50 % Muskelfleisch, 20 % Pansen und Blättermagen, 15 % Innereien sowie 15 % rohe fleischige Knochen. Der pflanzliche Anteil sollte aus 75 % Gemüse und 25 % Obst bestehen.

Katzen sind reine Fleischfresser und benötigen daher fast ausschließlich tierische Bestandteile wie Muskelfleisch und Innereien. Pflanzliche Komponenten können bis zu 5 % der Mahlzeiten ausmachen.

Zur genauen Berechnung der BARF-Rationen deines Hundes kannst du unseren kostenlosen BARF-Rechner verwenden. Gebe dort die Daten deines Hundes ein und erhalte in Sekundenschnelle die Ergebnisse für ausgewogene Tages- und Wochenrationen.

Wir empfehlen die Gesamtfuttermenge auf mindestens zwei Portionen am Tag aufzuteilen und mit essentiellen Nahrungsergänzungsmitteln wie Seealgenmehl, Blut und Ölen zu vervollständigen.

All unsere BARF-Produkte sollten bei -18°C im Tiefkühlschrank gelagert werden und vor dem Verfüttern für 12 Stunden (Ohne Verpackung oder mit Luftlöchern) im Kühlschrank auftauen. Serviere das Fleisch bei Zimmertemperatur.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Einzelfuttermittel für Hunde und Katzen.

Schreibe eine Bewertung

Natascha B
26.08.2021

Perfekt

An Flocken jeglicher Art geht meine Hündin nicht dran, hier absolut kein Problem, schön bei das Futter gemischt wird der Napf leer gesaugt und man hat selbst keine Arbeit mit abkochen und pürieren, einfach super.

Charlotte H
02.06.2021

Guter Mix

Normalerweise püriere ich das Gemüse für meinen Hund selbst. Den Gemüse-Mix habe ich aber immer als praktischen Notnagel im Tiefkühler.

Schreibe deine Bewertung

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Zusätzliche Informationen
Ja
Ja
Ja
Analytische Bestandteile
3,4 %
0,2 %
1,5 %
74 %
Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können die Analysen Schwankungen unterliegen.
Unsere Bestseller

Vielleicht interessieren dich auch diese Produkte

Abonniere unseren Newsletter
Melde dich jetzt an
BARF Melde dich jetzt an
Zum BARF Shop für Katzen
Direkt zu eBarf
Direkt zu eBarf