Rinderherz (gewolft)

  • natürliche Energiequelle
  • liefert wichtige Nährstoffe
  • grob gewolft ideal für Hunde und Katzen
5,49 (4,99 je kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +

Nährstoffreiche Innerei
Rinderherzen sind für Hunde nicht nur besonders schmackhaft, sie sind gleichzeitig auch äußerst reich an wichtigen Nährstoffen wie Eisen, Kalium und Natrium sowie Vitamin A, B, und D. Rinderherzen stellen eine absolute Besonderheit beim Barfen dar, denn für sich betrachtet sind sie große kräftige Muskel, die einen für Muskelfleisch typisch hohen Anteil an Proteinen, Fett und Vitaminen beinhalten. Gleichzeitig weist das Rinderherz einen hohen Anteil an Purin auf und zählt anatomisch betrachtet zu den Innereien, als welches es auch beim Barfen verfüttert werden sollte.

Unser gewolftes Rinderherz eignet sich für Hunde und Katzen jeden Alters und jeder Größe. Sowohl Sporthunde als auch Hunde mit empfindlichem Magen können die leicht verdaulichen Proteine und das gesunde Fett als natürliche Energiequelle gut vertragen.

Rinderherz als schmackhafte Innerei
Innereien sind eine zentrale Komponente beim Barfen, da sie viele wertvolle Nährstoffe enthalten. Zu den wichtigsten Innereien zählen Herz, Leber, Niere, Lunge und Milz. Diese sollten gemischt in einem bestimmten Verhältnis regelmäßig verfüttert werden. Die richtige Zusammenstellung des Innereien-Mixes kannst du ganz einfach mit unserem kostenlosen Innereien-Rechner bestimmen.

Hinweise zur Nutzung des Innereien-Rechners
Bitte lade dir den Innereien-Rechner auf deinen Computer oder dein Smartphone herunter und gib die entsprechenden Daten in die rot markierten Felder ein. Damit du den Rechner einwandfrei bedienen und ausfüllen kannst, benötigst du einen PDF-Reader. Den Adobe Acrobat Reader kannst du hier oder in deinem App Store kostenlos herunterladen.

Download Innereien-Rechner

rinderherz?cta, rinderherz?text, rinderherz?header

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene BARF-Ernährung von ausgewachsenen, gesunden Hunden empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 80 % tierischen und 20 % pflanzlichen Komponenten. Der tierische Anteil sollte sich in 50 % Muskelfleisch, 20 % Pansen und Blättermagen, 15 % Innereien sowie 15 % rohe fleischige Knochen (RFK) gliedern. Der pflanzliche Anteil besteht in der Regel aus 75 % Gemüse und 25 % Obst.

Innereien sind eine zentrale Komponente beim Barfen, da sie viele wertvolle Nährstoffe enthalten. Zu den wichtigsten Innereien zählen Herz, Leber, Niere, Lunge und Milz. Diese sollten gemischt in einem bestimmten Verhältnis regelmäßig verfüttert werden. Die richtige Zusammenstellung des Innereien-Mixes kannst du ganz einfach mit unserem kostenlosen Innereien-Rechner bestimmen.

Zur genauen Berechnung der gesamten BARF-Rationen deines Hundes kannst du außerdem unseren kostenlosen BARF-Rechner verwenden. Gebe dort die Daten deines Hundes ein und erhalte in Sekundenschnelle die Ergebnisse für ausgewogene Tages- und Wochenrationen.

Wir empfehlen die Gesamtfuttermenge auf mindestens zwei Portionen am Tag aufzuteilen und mit essentiellen Nahrungsergänzungsmitteln wie Omega-3-6-9 Öl und Seealgenmehl zu vervollständigen.

All unsere BARF-Produkte sollten bei -18 °C im Tiefkühlschrank gelagert werden und vor dem Verfüttern für ca. 12 Stunden ohne Verpackung oder mit ausreichend Luftlöchern im Kühlschrank auftauen. Serviere das Fleisch bei Zimmertemperatur.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Einzelfuttermittel für Hunde und Katzen.

Zusammensetzung
100 % Rinderherz
Zusätzliche Informationen
Ja
Ja
Ja
Analytische Bestandteile
15 %
14 %
1,3 %
69 %
Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können die Analysen Schwankungen unterliegen.

Bewertungen

Unsere Bestseller

Vielleicht interessieren dich auch diese Produkte

Abonniere unseren Newsletter
Melde dich jetzt an
BARF Melde dich jetzt an
Zum BARF Shop für Katzen
Direkt zu eBarf
Direkt zu eBarf