Labmagen vom Rind

  • besonders nährstoffreich und lecker
  • fördernd für die Verdauung
  • mit leicht verwertbaren Pflanzenfasern
3,16€* (6,32 * je kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +

Verwöhne deinen Vierbeiner mit einem ganz besonderen Geschmack: Labmagen vom Rind! Dieser besondere Leckerbissen ist leicht verdaulich und die perfekte Ergänzung zu den gängigen BARF-Mahlzeiten deines Lieblings. 

Info: Der Labmagen ist der vierte und damit der der letzte der Mägen der Wiederkäuer, in dem der eigentliche Verdauungsprozess stattfindet. Der Inhalt ist schon sehr gut verdaut, weshalb die Nahrungsaufnahme für deinen Hund erleichtert wird. Wertvolle Futterrückstände samt wichtigen Vitaminen, Mineralien und Darmbakterien bleiben enthalten, um deinen Hund umfassend zu versorgen. 

Labmagen wird in unserer Produktion gewaschen und gewolft. Unsere schlachtfrische Verarbeitung sorgt bei diesem Produkt für allerhöchste Qualität. Während der Herstellung werden ausschließlich Mägen von Weidetieren aus Mecklenburg-Vorpommern verwendet, die artgerecht gehalten wurden. 

Zusammensetzung: 100% Labmagen gewolft 

Hinweis: Die K&K Petfood GmbH bezieht Ihre Rohstoffe, wie unter anderem den Labmagen aus dem hauseigenen Schlachtbetrieb in Perleberg. Die hier geschlachteten Rinder stammen überwiegend aus der Weidehaltung. Auf der Weide nehmen die Tiere beim Grasen auch verschiedene Gegenstände wie beispielsweise Steine, Metall, Glas, Plastik etc. auf, wodurch diese in den Magen des Rindes gelangen können. Der Labmagen ist einer der vier Mägen des Rindes.

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene BARF-Ernährung von Hunden empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 80 % tierischen und 20 % pflanzlichen Komponenten. Der tierische Anteil gliedert sich wiederum in 50 % Muskelfleisch, 20 % Pansen und Blättermagen, 15 % Innereien sowie 15 % rohe fleischige Knochen. Der pflanzliche Anteil sollte aus 75 % Gemüse und 25 % Obst bestehen.

Katzen sind reine Fleischfresser und benötigen daher fast ausschließlich tierische Bestandteile wie Muskelfleisch und Innereien. Pflanzliche Komponenten können bis zu 5 % der Mahlzeiten ausmachen.

Zur genauen Berechnung der BARF-Rationen deines Hundes kannst du unseren kostenlosen BARF-Rechner verwenden. Gebe dort die Daten deines Hundes ein und erhalte in Sekundenschnelle die Ergebnisse für ausgewogene Tages- und Wochenrationen.

Wir empfehlen die Gesamtfuttermenge auf mindestens zwei Portionen am Tag aufzuteilen und mit essentiellen Nahrungsergänzungsmitteln wie Seealgenmehl, Blut und Ölen zu vervollständigen.

All unsere BARF-Produkte sollten bei -18°C im Tiefkühlschrank gelagert werden und vor dem Verfüttern für 12 Stunden (Ohne Verpackung oder mit Luftlöchern) im Kühlschrank auftauen. Serviere das Fleisch bei Zimmertemperatur.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Einzelfuttermittel für Hunde und Katzen.

Schreibe eine Bewertung

Elke Vollstedt
17.07.21

Gutes Produkt

Ich mische es mit anderem Fleisch und meine Hunde sind begeistert. Der Napf ist immer schnell leer.

Ramona B
21.05.21

Schmackhaft

Bekommt meine nicht ganz so oft. Aber sehr lecker scheint es zu sein ????

Beatrix G
26.04.21

Super Produkt

Wird bei uns auch gerne gegessen

Alice B
17.11.17

Labmagen

Meine tragende, jetzt laktierende Pyrenäenberghund Hündin liebt Labmagen.

Schreibe deine Bewertung

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Unsere Bestseller

Vielleicht interessieren dich auch diese Produkte

Abonniere unseren Newsletter
Melde dich jetzt an
BARF Melde dich jetzt an
Zum BARF Shop für Katzen
Direkt zu eBarf
Direkt zu eBarf