Rinderherz am Stück

  • energie- und nährstoffreich
  • bietet intensiven Kauspaß
  • gesunder Fettanteil
7,38 (inf je kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +

Ein ganzes Rinderherz mit dem typischen Fettkranz. Dieses Produkt kann sehr gut portioniert werden und eignet sich durch den hohen Fettanteil besonders für Hunde mit erhöhtem Energiebedarf. Weiterer Vorteil: Das Herzmuskelfleisch liefert wertvolle Proteine und Taurin. Ein gesunder Leckerbissen – für mehr Vitalität deines Schützlinges!

Zusammensetzung: 100% Rinderherz ganz

Innereien sind eine zentrale Komponente beim Barfen, da sie wertvolle Nährstoffe und Vitamine enthalten. Zu den wichtigsten Innereien zählen Herz, Leber, Niere, Lunge und Milz. Diese sollten gemischt in einer bestimmten Aufteilung verfüttert werden. Das richtige Mengenverhältnis kannst du ganz einfach mit unserem Innereien-Rechner bestimmen.

Hinweise zur Nutzung des Innereien-Rechners
Bitte lade dir den Innereien-Rechner auf deinen Computer oder dein Smartphone herunter und gib die entsprechenden Daten in die rot markierten Felder ein. Damit du den Rechner einwandfrei bedienen und ausfüllen kannst, benötigst du einen PDF-Reader. Den Adobe Acrobat Reader kannst du hier oder in deinem App Store kostenlos herunterladen.

Download Innereien-Rechner

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene BARF-Ernährung von Hunden empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 80 % tierischen und 20 % pflanzlichen Komponenten. Der tierische Anteil gliedert sich wiederum in 50 % Muskelfleisch, 20 % Pansen und Blättermagen, 15 % Innereien sowie 15 % rohe fleischige Knochen. Der pflanzliche Anteil sollte aus 75 % Gemüse und 25 % Obst bestehen.

Katzen sind reine Fleischfresser und benötigen daher fast ausschließlich tierische Bestandteile wie Muskelfleisch und Innereien. Pflanzliche Komponenten können bis zu 5 % der Mahlzeiten ausmachen.

Zur genauen Berechnung der BARF-Rationen deines Hundes kannst du unseren kostenlosen BARF-Rechner verwenden. Gebe dort die Daten deines Hundes ein und erhalte in Sekundenschnelle die Ergebnisse für ausgewogene Tages- und Wochenrationen.

Wir empfehlen die Gesamtfuttermenge auf mindestens zwei Portionen am Tag aufzuteilen und mit essentiellen Nahrungsergänzungsmitteln wie Seealgenmehl, Blut und Ölen zu vervollständigen.

All unsere BARF-Produkte sollten bei -18°C im Tiefkühlschrank gelagert werden und vor dem Verfüttern für 12 Stunden (Ohne Verpackung oder mit Luftlöchern) im Kühlschrank auftauen. Serviere das Fleisch bei Zimmertemperatur.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Einzelfuttermittel für Hunde und Katzen.

Schreibe eine Bewertung

L. Z
08.09.21

Meine Hunde stehen voll auf Herz

Ich bestelle ab und an ganze Herzen, schneide sie längst in schmale aber lange Streifen. Die Hunde beißen Stücke ab und reinigen sich so auch die Zähne. Das Fett vom Kranz ist ein sehr beliebtes und gesundes Fett.

Angela W
29.06.21

Super Produkt

Ob getrocknet oder in Würfel- immer sehr beliebt

Kerstin F
06.12.18

Für die ganze Familie

Ich kaufe das öfters, denn alle haben was davon: Die Hunde lieben das schnurpsige Fleisch, für Herrchen und Frauchen gibt es Herzgulasch und das Randfett wird ausgelassen und ich mache Seife draus.

Saskia H
17.12.17

2 Tage...

... waren alle drei Hunde satt. Bzw. laut Plan satt ;) Und gerade in der kalten Jahreszeit muss ich zusehen, das gut Fett dran ist. Denn unsere Hunde sind keine Stubenhocker. Der Herdenschützer nächtigt immer draußen, zwar überdacht und mit Körbchen und Decke von unten. Aber kalt wird mir schon vom hinsehen. Danke, für das gute Produkt.

Sabine H
09.02.17

Rinderherz

Wir sind begeistert. Meinem Hund schmeckt es, wie alles von Euch

Sieghardt R.
11.01.17

Rinderherz, ganz

echt gut

Schreibe deine Bewertung

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Zusätzliche Informationen
Ja
Ja
Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können die Analysen Schwankungen unterliegen.
Unsere Bestseller

Vielleicht interessieren dich auch diese Produkte

Abonniere unseren Newsletter
Melde dich jetzt an
BARF Melde dich jetzt an
Zum BARF Shop für Katzen
Direkt zu eBarf
Direkt zu eBarf