Komplettmenü Rind für Kitten - Fix-BAF® (Nassfutter)

  • im eigenen Saft gegart
  • aus erstklassigem Fleisch
  • einzigartige Rezeptur
  • Alleinfutter für Kitten
1,78 (inf je kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +

Gesundes Kittenfutter mit viel frischem Rindfleisch
Mit unserem Fix-BAF®-Komplettmenü in der Sorte Rind kannst du dein Kitten ganz einfach gesund und artgerecht ernähren. Es besteht zum größten Teil aus schmackhaftem Rindfleisch sowie nährstoffreichen Innereien wie Milz, Herz und Leber. Wichtige Ballaststoffe, die die Verdauung unterstützen, sind in Form von Karotten zugesetzt und die nötige Energie liefert das gesunde Rinderfett.

Essentielle Zusätze für eine bedarfsdeckende Ernährung
Damit das Futter deinem Katzenbaby alle wichtigen Nährstoffe liefern kann, sind in dem Menü außerdem natürliche Zusätze wie Lachsöl, Rinderblut, Lebertran und Seealgenmehl enthalten. Die zugesetzten Nährstoffe sind ganz speziell auf das Rezept dieses einen Komplettmenüs abgestimmt, sodass deine kleine Katze garantiert alle essentiellen Nährstoffe im richtigen Verhältnis zu sich nehmen kann und eine Über- oder Unterversorgung ausgeschlossen ist.

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung
Die richtige Futtermenge für Kitten ist von vielen Faktoren abhängig, zum Beispiel vom Alter der Katze, von der Rasse und vom zu erwartenden Endgewicht.

Wir raten grundsätzlich dazu, Kitten so viel fressen zu lassen, wie sie mögen. Aufgrund der sehr hochwertigen Zusammensetzung unserer Fix-BAF®-Kittenmenüs wird es in aller Regel nicht zu einer unerwünschten Überfütterung kommen. Kitten haben ein natürliches Sättigungsgefühl, das durch den hohen Eiweißgehalt in unserem Futter zusätzlich unterstützt wird. Füttere am besten mehrmals am Tag kleine Portionen und stelle deinem Katzenbaby immer frisches Wasser zur Verfügung.

Um sicher zu stellen, dass die Gewichtsentwicklung deines Kitten gut verläuft, solltest du es einmal wöchentlich wiegen. So kannst du feststellen, ob das Gewicht dem Alter und der Rasse entsprechend ist. Dein Tierarzt kann dir hierfür auch eine Wachstumskurve erstellen. Sollte dein Katzenbaby zu leicht oder zu schwer sein, so passe die Futtermenge bitte entsprechend an.

Folgende Werte gelten als grobe Richtwerte für die Fütterung eines Kitten mit Fix-BAF®:

9. – 12. Woche 20 – 30 g / 4-5 x täglich
13. – 16. Woche 30 – 60 g / 4 x täglich
16. – 25. Woche 60 – 70 g / 4 x täglich
25. – 52. Woche 60 – 70 g / 3 x täglich

Die empfohlene Futtermenge beträgt je nach Rasse und Menge an Muttermilch, die die Kitten noch aufnehmen, ca. 5-10 % vom Körpergewicht pro Tag.

Das Kittenfutter ist für Katzen bis zu einem Alter von ca. 12 Monaten geeignet. Großkatzen wie zum Beispiel Maine Coon und Norwegische Waldkatzen werden erst später erwachsen und können das Kittenfutter bis ca. 15 Monate erhalten. Danach kann auf unsere Fix-BAF®-Komplettmenüs für ausgewachsene Katzen umgestellt werden.

Schreibe deine Bewertung

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Alleinfuttermittel für Katzen
Zusammensetzung
29,0 % Rindermuskelfleisch, 20,0 % Rindermilz, 20,0 % Rinderherz, 13,5 % Rindernacken, 7,0 % Rinderfett, 5,0 % Karotten, 2,6 % Rinderleber, 1,3 % Rinderblut, 0,10 % Lachsöl, 0,06 % Dorschlebertran, < 3 %: Eierschale, Rinderknochenmehl, Seealgenmehl, Salz, Taurin, Vitamin-E (alpha-toccopherol), Zink (Zinkoxid), Mangan (Mangan(II)sulfat), B-Vitamine (B1 – B9), Selen (Natriumselenit)
Ja
Ja
Analytische Bestandteile
17,1 %
7,1 %
1,4 %
0,5 %
73,7 %
Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können die Analysen Schwankungen unterliegen.
Unsere Bestseller

Vielleicht interessieren dich auch diese Produkte

Zum BARF Shop für Katzen
Direkt zu eBarf
Direkt zu eBarf