Rinder-Nackensehnen

  • ein ausgiebiger Kauspaß
  • reinigen die Zähne
  • super portionierbar
3,69€* (7,37 * je kg)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieses Produkt ist nicht mehr auf Lager.

Ein natürlicher Kauspaß für deinen Liebling! Die Nackensehnen stammen ausschließlich von deutschen Rindern. Sie sind zu 100 % naturbelassen und enthalten garantiert keine chemischen Zusätze wie z.B. Aroma-, Farb- oder Konservierungsstoffe. Vorteile: beim Kauen wird das Gebiss deines Hundes besonders gekräftigt, auch wirkt dieses Produkt zahnreinigend und beugt nachhaltig der Bildung von Zahnstein vor. 

Die Stücke sind ca. 10 bis 20 cm lang und jeweils zu 500 g abgepackt. 

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene BARF-Ernährung von Hunden empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 80 % tierischen und 20 % pflanzlichen Komponenten. Der tierische Anteil gliedert sich wiederum in 50 % Muskelfleisch, 20 % Pansen und Blättermagen, 15 % Innereien sowie 15 % rohe fleischige Knochen. Der pflanzliche Anteil sollte aus 75 % Gemüse und 25 % Obst bestehen.

Katzen sind reine Fleischfresser und benötigen daher fast ausschließlich tierische Bestandteile wie Muskelfleisch und Innereien. Pflanzliche Komponenten können bis zu 5 % der Mahlzeiten ausmachen.

Zur genauen Berechnung der BARF-Rationen deines Hundes kannst du unseren kostenlosen BARF-Rechner verwenden. Gebe dort die Daten deines Hundes ein und erhalte in Sekundenschnelle die Ergebnisse für ausgewogene Tages- und Wochenrationen.

Wir empfehlen die Gesamtfuttermenge auf mindestens zwei Portionen am Tag aufzuteilen und mit essentiellen Nahrungsergänzungsmitteln wie Seealgenmehl, Blut und Ölen zu vervollständigen.

All unsere BARF-Produkte sollten bei -18°C im Tiefkühlschrank gelagert werden und vor dem Verfüttern für 12 Stunden (Ohne Verpackung oder mit Luftlöchern) im Kühlschrank auftauen. Serviere das Fleisch bei Zimmertemperatur.

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Einzelfuttermittel für Hunde und Katzen.

Schreibe eine Bewertung

Kerstin F
06.12.18

Gebraten ein Genuss

Erst haben beide Hunde die Nase gerümpft bis ich auf die Idee kam, die Dinger auszubraten. Nun tropfen die beiden schon neben dem Herd.

Petra g
26.07.16

Rinder-Nackensehnen

ein vorweg die Sehnen scheinen richtig gut zu schmecken. Ich habe einen 5 Jahre alten nicht sehr verfressenen Boxerrüde und eine fast 16 wochen alte verfressene Boxerhündin. Ich gab jedem ein Stück von den Sehnen. Beim Rüden war der Kauspaß in 2 Sekunden zu ende bei der Welpe in einer Sekunde. Ich denke die Stücke müßten viel größer sein, sodaß es nicht sofort zu schlucken geht

Heinz G
18.06.16

gute Alternative

Eine sehr gute Alternative bzw. gut geeignet zum Herantasten an die Knochenfütterung. Mein Hund liebt diesen „Kauspaß“

Schreibe deine Bewertung

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.

Zusätzliche Informationen
Ja
Ja
Ja
Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können die Analysen Schwankungen unterliegen.
Unsere Bestseller

Vielleicht interessieren dich auch diese Produkte

Abonniere unseren Newsletter
Melde dich jetzt an
BARF Melde dich jetzt an
Zum BARF Shop für Katzen
Direkt zu eBarf
Direkt zu eBarf