FRAGE:
Hallo Frau Dr. klemt, ich bin sehr beunruhigt, denn: eine gute Freundin ist zur "militanten" Veganerin geworden. Das ist ihre Sache, aber nun möchte sie auch noch aus ihrem Rehpinscher einen vegan ernährten Hund machen. Ich weiß, dass dies in der Theorie möglich ist, aber ich weiß nicht ob das tier-, geschweige denn artgerechte Ernährung sein kann??!! Wie kann ich argumentieren, dass sie diesen (in meinen Augen) Unsinn bleiben lässt??

ANTWORT: 
Sehr geehrte Frau B., ich kann Ihre Aufregung gut verstehen. Wenn wir für den eigenen Körper Entscheidungen treffen, dann geht das eigentlich auch nur uns selbst etwas an und müssen wir nur für uns verantworten. Wenn wir aber die Fürsorge für andere (Kinder, Pflegebedürftige und Tiere) übernehmen, so muss man sich immer die Frage stellen: „Wäre das auch im Sinne des Schutzbefohlenen?“ Ein Hund ist nun mal ein Beutetier und sollte nicht „umgekrempelt“ werden.

Argumente liefert uns hier schon mal die Anatomie: Wir haben Zähne mit Kauflächen um die pflanzliche Nahrung zermahlen zu können. Der Hund ist auf das Zerkleinern von pflanzlichen Zellwänden, diese müssen unbedingt aufgeschlossen werden, denn sonst kann er die enthaltenen Nährstoffe gar nicht verwenden, von seinem Gebiß her nicht geeignet. Die weiter Verdauung findet bei uns, oder z.B. auch beim Schwein mit dem Speichel statt: Dieser enthält Amylase, ein Enzym zur Spaltung von Kohlenhydraten.

Beim Hund hingegen ist der Speichel nur zum Einschleimen der Futterbrocken zum Befördern in den Magen geeignet und enthält keinerlei Enzyme. So können Sie Stück für Stück den gesamten Magen-Darm-Trakt vergleichen und feststellen, der Hund ist für vegane Nahrung nicht geeignet. Kleine Fische fressen Plankton, große Fische kleine und so ist die Nahrungskette auf der Erde nun mal festgelegt und der Mensch hat schon genügend Unsinn getrieben.

Ihre Bekannte käme sicher nicht auf die Idee Kühen Fleisch zu füttern.



Jump start for BARF-initiation

In future you want to feed your beloved dog healthy, by feeding him with the BARF-method? more...

New B.A.R.F Calculator

It makes it easy to calculate the daily food requirement of your pet! more...

Product review

What our customers say about our products? Convince yourself!
Total rating: