FRAGE:
Hallo Frau Dr. Klemt,
wir bekommen in Kürze einen Podhalaner Welpen und haben uns entschieden frisches Fleisch zu füttern. Ein Starterpaket Welpe und ein Starterpaket normal Hund haben wir bereits bestellt. Unsere Züchterin gab den Hinweis, dass darauf zu achten ist, dass Glucosamin und Chondroitin für den Knochenaufbau wichtig sind.

Unsere Frage ist, ob all diese Vitamine bereits im frischen Fleisch enthalten sind oder ob wir zusätzliches füttern müssen. Hier wissen wir jedoch nicht, welche Zusätze wichtig sind(Reis; Gemüse etc)? 

ANTWORT:
Sehr geehrte Frau M., vielen Dank für Ihre Anfrage. Und herzliche Glückwünsche zum Hund! Das ist immer eine spannende Zeit, wenn ein Welpe einzieht. Bei der Frischfleischfütterung sollte man zu 80 % Muskelfleisch, Pansen oder Blättermagen, Innereien und fleischige Knochen füttern und da der Hund kein reiner Fleischfresser ist, auch zu 20 % pflanzliche Nahrung wie Kartoffeln, Reis, Nudeln, Gemüse, Obst oder aber auch Getreide geben. Diese müssen allerdings, damit der Hund die Nährstoffe auch verwerten kann, entweder thermisch (also durch Kochen), oder mechanisch ( pürieren)aufgeschlossen werden.

Zusätze sind wichtig wenn man nicht mindestens 15 % des Fleischanteils als Knochen anbietet, da ein ausgewogenes Calcium: Phophat- Verhältnis gerade für einen Welpen essentiell ist! Sie sollten ein vitaminisiertes Mineralfuttermit einem Calciumanteil von 20 % zufüttern. Im Frischfleisch ist, egal welche Tierart oder Sorte Sie verwenden, immer mehr Phophat als Calcium enthalten und um den umgekehrten Bedarf zu decken, ist eine Zufütterung empfehlenswert. Außerdem empfiehlt sich die Zufütterung von Ölen mit einem hohen Anteil essentieller Fettsäuren, das sind Fettsäuren, die der Hund für seinen Stoffwechsel und in Ihrem Falle auch für sein Wachstum benötigt, aber nicht selbst aus anderen Bausteinen synthetisieren kann.

Wir bieten im Shop demnächst sowohl empfehlenswerte Öle, als auch ein Mineralfutter an. Die Zusätze, die Ihnen die Züchterin empfohlen hat, halte ich auch für einen Welpen sehr gut und habe ich auch meinem Hund in der Wachstumsphase gegeben. Es sind Bestandteile von Sehnen, Bändern, Gelenksknorpel und Gelenksflüssigkeit. Durch die Zufütterung dieser Substanzen werden die Bänder und Sehnen gefestigt, es bildet sich ein guter Knorpel, kurz: Die Gelenke werden gut „geschmiert“. Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen kleinen Einblick in die Frischfleischfütterung geben und empfehle Ihnen auf unserer Homepage den Ernährungsblog zu verfolgen.
Dort schreibe ich regelmäßig über die Ernährung des Hundes.



Jump start for BARF-initiation

In future you want to feed your beloved dog healthy, by feeding him with the BARF-method? more...

New B.A.R.F Calculator

It makes it easy to calculate the daily food requirement of your pet! more...

Product review

What our customers say about our products? Convince yourself!
Total rating: